Willkommen

beim Musikverein Langscheid / Sorpesee e.V.

Wer sind wir?

Musikverein Langscheid / Sorpesee e.V.

Der Musikverein wurde im Jahr 1890 von musikbegeisterten Langscheidern gegründet. Seit dem sind wir ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens im Dorf. Mit viel Freude musizieren junge und erfahrene Musikliebhaber in allen Altersklassen bei eigenen Veranstaltungen, kirchlichen Anlässen und Vereinsfesten.

Highlight des Musikvereins und Auftakt in das Jahr bildet unser traditionelles Neujahrskonzert (i.d.R. am 1. Samstag im Jahr) in der Schützenhalle. Hierzu laden wir alle Musikinteressierten herzlich ein. Mit einer breit gefächerten Auswahl an Musikstücken werden die Zuhörer unterhalten.

In unserer Nachwuchsförderung bilden Kinder, Jugendliche und Erwachsene im qualifizierten Einzel- und Gruppenunterricht aus. Bei der all der Musik stärken wir auch die Geselligkeit und den Zusammenhalt mit gemeinsamen Aktionen.

Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen!

Mitglied werden

Aktuelles

Wir freuen uns auf 3 tolle Tage in Niedereimer

vom 13. – 15. Juli

Seit nunmehr 2003 und damit 16 Jahren umrahmen wir musikalisch das Schützenfest in Niedereimer, aus dem sich echte Freundschaften entwickelt haben!

Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr Teil eurer Festtage zu sein!

Download Festablauf

Festablauf des Schützenfestes

zum Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Niniviten fiebern dem Schützenfest entgegen – Neuerungen zum Fest

Musikverein Langscheid unter neuer Führung

Jahreshauptversammlung 2019

Der Einladung des Musikvereins Langscheid zur Generalversammlung am 26.03.2019 waren zahlreiche passive und aktive Mitglieder gefolgt. Nach einer kurzen Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Matthias Wortmann wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht. Anschließend folgten die Berichte über die Aktivitäten des Vereins vom Geschäftsführer Dominik Bücher und die finanzielle Entwicklung im Jahr 2018 vom Kassierer Markus Bücher. Über die musikalischen Abläufe berichtete Vize-Dirigent Matthias Bücher, da der Musikverein und der bisherige Dirigent Michael Loof die Zusammenarbeit nach dem Neujahrskonzert im Januar dieses Jahres beendet haben.

Bei den Vorstandswahlen gab der Vorsitzende Matthias Wortmann bekannt, für keine weiter Wahlperiode zu kandidieren. Michael Lübke übernahm als zweiter Vorsitzender die Sitzungsleitung für die Wahl des neuen Vereinsvorsitzes und dankte Matthias Wortmann für die geleistete Arbeit. Aus den Reihen der aktiven Musiker stellte sich Viktoria Hetkamp zur Wahl. Die Versammlung folgte dem Vorschlag des Vorstands und wählte sie einstimmig zur neuen Vorsitzenden. Die Position des Jugendwartes übernimmt Matthias Bücher für weitere 3 Jahre. Bei der anschließenden Wahl zum passiven Beisitzer wurde Detlef Henke bestätigt. Als aktive Beisitzerinnen wurden Carolin Lübke erneut von der Versammlung gewählt und Marie Henneke übernahm das Amt für Mario Sanderhoff.

Bei den fördernden Mitgliedern wurde Hubert Göbel für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt und bereits seit 60 Jahre gehören Hans-Josef Bigge, Walter Burgard, Helmut Fricke, Gerhard Hennecke, Gerd Jürgens, Hubert Lübke und Theo Wünnenberg dem Musikverein an.
Von den aktiven Musikern wurde Julian Lübke für 20-jährige Mitgliedschaft geehrt und eine besondere Ehrung gab es für Michael Pellmann, der für 50-jährige aktive Tätigkeit die Landesurkunde mit Ehrennadel in Gold des Volksmusikerdbundes erhielt. Für ihre besonderen Verdienste zum Wohle des Vereins wurden Detlef Henke, Jürgen Henneke, Bernd Pohl und Heinz-Gerd Pötter zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. Jürgen Henneke unterstützt den Musikverein seit Jahrzehnten bei und mit verschiedenen Aktivitäten, Detlef Henke gehört dem Vorstand seit 2000 als passiver Beisitzer an, Bernd Pohl ist aktives Mitglied und war in den Jahren 1972 bis 1983 Kassierer. Der neue Ehrenvorsitzende Heinz-Gerd Pötter ist ebenfalls aktives Mitglied und leitete in den Jahren 1986 bis 1999 als Vorsitzender die Geschicke des Vereins und war anschließend 2000 und 2001 zweiter Vorsitzender.

Mit Hinweisen zum geplanten Ablauf der Dirigentenfindung und Informationen zu feste Terminen im Vereinskalender wurde die Sitzung geschlossen.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT

Kontakt